Augsburg, 26.09.2021, von Dieter Seebach

Ausbildung für den THV-Bereitschaftsdienst

Augsburg, 18.09.2021. Für den THV-Bereitschaftsdienst beim THW gibt es eine spezielle Ausbildung, bei der unsere Helferinnen und Helfer auf den nicht gerade ungefährlichen Dienst auf der Autobahn vorbereitet werden. Dabei ist stehts volle Konzentration gefordert.

THV-Ausbildung (Bild: Daniel Spörel/THW Augsburg)

THV-Ausbildung (Bild: Daniel Spörel/THW Augsburg)

Ein kleiner Fehler kann fatale Folgen haben. Gerade bei Verkehrsabsicherungen kommt es leider immer wieder zu schweren Unfällen, bei denen Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehren und anderen Hilfsdiensten schwer verletzt oder sogar getötet werden. Deshalb üben unsere Helferinnen und Helfer laufend die Vorgänge bei der Absicherung von Gefahrenstellen, und sei es auch "nur" ein Pannenfahrzeug, das am Straßenrand steht. Der Ablauf ist dabei je nach Absicherung unterschiedlich. Mal ist es ein Fahrstreifen, mal zwei oder auch einmal die gesamte Fahrbahn, die gesperrt werden muss. Stets wird dabei die für den laufenden Verkehr als auch für die Helfer an der Einsatzstelle optimalste und sicherste Vorgehensweise geübt. Diese muss sitzen und die Verständigung untereinander stets darauf abgestimmt sein. Auch wird das Verhalten bei einer Warnung einer drohenden akuten Gefahr immer wieder geübt, damit unsere Helferinnen und Helfer hoffentlich immer gesund vom Dienst zurückkommen.

Mehr Informationen zu unserem THV-Bereitschaftsdienst gibt es hier auf unserer Homepage.

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • THV-Ausbildung (Bild: Daniel Spörel/THW Augsburg)

  • THV-Ausbildung (Bild: Daniel Spörel/THW Augsburg)

  • THV-Ausbildung (Bild: Stefan Kreidenweis/THW Augsburg)

  • THV-Ausbildung (Bild: Stefan Kreidenweis/THW Augsburg)

  • THV-Ausbildung (Bild: Daniel Spörel/THW Augsburg)

  • THV-Ausbildung (Bild: Daniel Spörel/THW Augsburg)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: