Augsburg, 01.09.2019, von Dieter Seebach

Ausbildungsdienst der Züge am Wochenende und neue Fachgruppe im Ortsverband

Augsburg, 31.08.2019. An diesem Wochenende war für einige Teileinheiten unserer Technischen Züge wieder ein Ausbildungsdienst. So waren unter anderem unsere Bergungsgruppen, die Fachgruppe Räumen sowie die Fachgruppe Logistik mit verschiedenen Ausbildungen und Arbeiten im Ortsverband und außerhalb beschäftigt. Weiterhin wurden ein paar Änderungen in der Struktur des Ortsverbandes bekannt gegeben und die neue Fachgruppe N vorgestellt.

Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

Weiterentwicklung des THW - Neue Fachgruppe im Ortsverband Augsburg

Das THW entwickelt sich im Laufe der Jahre immer weiter, passt sich den derzeitigen Entwicklungen im Sicherheitsbereich an und modernisiert und ergänzt die Ausstattung bzw. die Strukturen. Angesichts der erlebten und zu erwartenden Einsatzszenarien wurde deshalb die Stärkung der Notversorgungsfähigkeiten des THW erhöht. Im wesentlichen geht es dabei um die Weiterentwicklung der 2. Bergungsgruppe Typ A zur Fachgruppe Notversorgung/Notinstandsetzung.

Die Weiterentwicklung betrifft ab dem 01.09.2019 auch unseren Ortsverband. So gibt es im Ortsverband Augsburg nun keine Bergungsgruppen 2 mehr. Stattdessen ist ab sofort die neue Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr N) disloziert. Weitere Informationen zur Fachgruppe N, deren Aufgaben, Ausstattung und Stärke folgen in Kürze auf unserer Homepage.

Bergungsgruppen

Unser Bergungsgruppen übten die Personenrettung in den Westlichen Wäldern mittels einer Seilbahn und über einen Leiterhebel. Ebenso wurde eine Wasserentnahme aus einem Bach durchgeführt, um ein Wasserrohr im Wald zu spülen. Da die Förderstrecke zu lang gewesen wäre, wurde das Wasser aus dem Bach in einen Faltbehälter gefüllt und mit dem Kipper an die benötigte Stelle gefahren.

Fachgruppe Räumen

Gerade nach Hochwassern sind die Fachgruppen Räumen viel im Einsatz, um Wege wiederherzustellen. Um dies auch zu üben, hatten unsere Helfer die Gelegenheit, dies in den westlichen Wäldern zu tun. Dort mussten einige Wegabschnitte so hergerichtet werden, dass diese nicht mehr so sehr vom Regenwasser beschädigt und unterspült werden. So wurden mit Hilfe unseres Baggers unter anderem Gräben und Auffangbecken geschaffen, damit das Wasser kontrolliert ablaufen kann.

Fachgruppe Logistik

Unsere Fachgruppe Logistik befasste sich mit der Stärke- und Ausrüstungsnachweisung (STAN) der Fachgruppe sowie den Aufgaben der Logistik. Dabei wurden auch die beiden neuen Helfer der Fachgruppe in die Ausstattung des Werkstatt LKW eingewiesen. Weiterhin führten unsere Helfer einige Reparaturen an technischem Gerät und den Fahrzeugen durch und haben weiter an der Ertüchtigung an unserem neuen Kipper mit Ladekran gearbeitet.

Alle 

Am Nachmittag stellten alle Helferinnen und Helfer unsere Einsatzbereitschaft wieder her.

Danke

Wir bedanken uns bei unserem Helfer und Revierleiter der Bayerischen Staatsforsten AöR im Forstbetrieb Zusmarshausen, Marcel Nentwich, für die Ermöglichung zur Übung in den Wäldern. Neben der Möglichkeit, ausgiebig üben zu können, unterstützten wir damit gleichzeitig die Bayerischen Staatsforsten.

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Üben in den westlichen Wäldern. Retten von Verletzten mit der Seilbahn und Leiterhebel (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Fachgruppe Räumen übt Wegebau in den westlichen Wäldern. (Bild: THW Augsburg/Daniel Spörel)

  • Fachgruppe Räumen übt Wegebau in den westlichen Wäldern. (Bild: THW Augsburg/Daniel Spörel)

  • Fachgruppe Räumen übt Wegebau in den westlichen Wäldern. (Bild: THW Augsburg/Daniel Spörel)

  • Fachgruppe Räumen übt Wegebau in den westlichen Wäldern. (Bild: THW Augsburg/Daniel Spörel)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: