Augsburg, 15.08.2021, von Dieter Seebach

Bergungsgruppe übt das Bewegen von Lasten auf Übungsgelände

Augsburg, 14.08.2021. Eingestürzte Häuser, Trümmerhäufen und zahlreiche Hindernisse, die weggeräumt werden müssen. Ein Szenario, das uns wahrhaftig treffen kann, wie viele unserer Mitmenschen bei der verheerenden Hochwasserkatastrophe vor genau einem Monat schmerzhaft erleben mussten. Um nach solchen Katastrophen effektiv helfen zu können, ist die kontinuierliche Übung die beste Vorbereitung. So übten unsere Helferinnen und Helfer der Bergungsgruppe das Bewegen von Lasten auf unserem Übungsgelände in Langweid.

Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

Das Bewegen von Lasten ist oft Voraussetzung dafür, um bei eingestürzten Gebäuden überhaupt zu verschütteten Personen vordringen zu können, aber auch um Wege freizuräumen oder Gegenstände irgendwo herausziehen zu können. Die Anwendungen sind zahlreich, ebenso die Geräte, welche unseren Helferinnen und Helfern je nach Anwendungsfall zur Verfügung stehen. So lag der Themenschwerpunkt bei der heutigen Ausbildung beim Bewegen und Anheben von Lasten mit Hilfe der Hebekissen, der Hydropresse, dem Hydraulikheber sowie mit dem Spreizer unseres hydraulischen Rettungssatzes.

Zu Beginn wurden die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten der Geräte aufgezeigt sowie der sichere Umgang mit den Geräten erläutert. Mit den schweren Betonplatten auf unserem Übungsgelände und unter Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) sowie der jeweils nötigen persönlichen Schutzausstattungen (PSA), konnte dann im Anschluss ausgiebig geübt und der feinfühlige Umgang mit den Geräten optimiert werden.

Wir danken unseren Helferinnen und Helfern, die trotz der sommerlichen Temperaturen von fast 30° C engagiert zupackten, um im Notfall auf solche Szenarien vorbereitet zu sein und den Menschen in Not helfen zu können.

 

Infos: Florian Fieke, Gruppenführer Bergung

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Florian Fieke/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Florian Fieke/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Bergungsgruppe übt das Anheben von Lasten (Bild: Sarah Seebach/THW-Jugend Augsburg)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: