Augsburg, 02.01.2016, von Dieter Seebach

Erster THV Bereitschaftsdienst im neuen Jahr

Am Samstag, 2.1.2016, fand unser erster THV-Bereitschaftsdienst im neuen Jahr zur Unterstützung der Autobahnpolizei Gersthofen statt. Dabei waren unsere Helfer zwölf Stunden im Einsatz.

Absicherung einer Gefahrenstelle mit unserem THV-Fahrzeug.

Um 9.00 Uhr trafen sich unsere Helfer an diesem Samstagmorgen im Ortsverband und bereiteten sich auf den THV-Dienst vor. Zu Beginn eines jeden Dienstes wird dabei immer die gesamte (Notfall-) Ausrüstung auf Vollständigkeit überprüft. Dazu gehört auch die Funktionsprüfungen der Digitalfunkgeräte und des Fahrzeugs.

Jeder unserer Helferinnen und Helfer ist mit einem Digitalfunkgerät ausgerüstet, damit sie sich im Einsatz auf der Autobahn verständigen und gegebenenfalls warnen können, sollte ein Fahrzeuglenker einmal die Absperrung übersehen.

Gegen 10.00 Uhr meldete sich unsere Mannschaft bei der Polizei an und begann den Bereitschaftsdienst. Nach anfänglich eher mäßigem Verkehr nahm dieser gegen Nachmittag sehr zu und wurde gegen Abend noch durch Regen, Schneeregen und schlechte Sicht beeinträchtigt. Zum Glück blieben jedoch größere Behinderungen und Unfälle aus und der Tag verlief eher ruhig. Unter anderem wurde unsere Mannschaft zu einem querstehenden Bus an der AS Dasing zur Absicherung gerufen. Ein Pannenfahrzeug mussten wir absichern, dessen Reifen bei Tempo 160 auf der linken Spur geplatzt war. Glück im Unglück hatten dabei die beiden Insassen, dass der Fahrzeuglenker das Fahrzeug noch sicher auf den Seitenstreifen lenken und zum Stillstand bringen konnte. Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes sicherten wir die Gefahrenstelle ab und versorgten die Insassin mit ein paar Decken gegen die Kälte.

Gegen 21.00 Uhr beendeten wir dann unseren Dienst und fuhren wieder zurück in den Ortsverband, wo wir nach der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft den Dienst gegen 21.45 Uhr beendeten.

Wir danken der Autobahnpolizei Gersthofen für die gute Zusammenarbeit und das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen ein gutes und besonders unfallfreies neues Jahr 2016.

 

Mehr zu unserem THV-Bereitschaftsdienst finden Sie hier auf unserer Homepage

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit


  • Absicherung einer Gefahrenstelle mit unserem THV-Fahrzeug.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: