Augsburg, 18.07.2018, von Dieter Seebach

Fachberatereinsatz - LKW bleibt mit Kran an Fußgängerbrücke bei der Messe hängen

Augsburg, 17.07.2018. Ein LKW blieb mit seinem Ladekran an der Fußgängerbrücke bei der Messe Augsburg hängen. Da nicht sicher war, inwieweit die Statik der Brücke in Mitleidenschaft gezogen wurde, alarmierten die verantwortlichen Einsatzkräfte um 18:45 Uhr den Fachberater des THW Augsburg zur Ansicht.

Baufachberater des THW untersucht beschädigte Brücke (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

Über den Ortsverband Schwabmünchen wurde daraufhin der Bauingenieur und Baufachberater des Ortsverbandes Memmingen alarmiert. Nach dessen erster Einschätzung waren keine weiteren Maßnahmen im Bezug auf die Standfestigkeit vorzunehmen. Eine genauere Untersuchung muss dann Aufschluss über die tatsächlich entstandenen Schäden geben.

Einsatzende 20:02 Uhr.

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()

 

Pressemeldung Augsburger Allgemeine: https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Lkw-bleibt-mit-Kran-an-Fussgaengerbruecke-zur-Messe-haengen-id51675371.html


  • Baufachberater des THW untersucht beschädigte Brücke (Bild: THW Augsburg/Michael Wetzel)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: