Augsburg, 22.06.2019, von Dieter Seebach

Jugend übt Rettung von verletzten Personen unter Trümmern

Augsburg, 22.06.2019. Bei unserem heutigen Jugenddienst übten unsere Jugendlichen das Retten einer verschütteten, eingeklemmten und verletzten Person unter Einsatzbedingungen. Des weiteren übten unsere Kinder den Umgang mit den Leitern und lernten die Ausstattung unseres Mannschaftslastwagens (MLW 4) kennen.

Jugendausbildung in Augsburg: Beseitigung eines Hindernisses beim Vordringen zu einer verletzten Person. (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

Jugendausbildung in Augsburg: Beseitigung eines Hindernisses beim Vordringen zu einer verletzten Person. (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

Der heutige Jugenddienst begann wie gewöhnlich mit der Zuteilung der Kinder und Jugendlichen in ihre Gruppen und der Besprechung allgemeiner Dinge. Heute hatten wir zwei Gruppen.

Gruppe 1

Im Anschluss an die Besprechung hieß es für unsere älteren Jugendlichen, nach einer kurzen allgemeinen Ausbildung, plötzlich "Einsatz!". Unter realitätsnahem Ablauf mussten unsere Jugendlichen dann zum "Einsatzort" fahren und dort von der Erkundung bis hin zur eigentlichen Rettung alles selbst organisieren. Dazu musste auch über Funk die entsprechend notwendige Ausstattung sowie weitere Rettungsdienste angefordert werden. Bei der darauffolgenden Besprechung wurde dann der "Einsatz" noch einmal genau besprochen. Unsere Jugendlichen haben ihre Sache prima gemacht und alle wesentlichen Aufgaben gemeinsam im Team lösen können.

Gruppe 2

Unsere jüngere Gruppe befasste sich an diesem Tag mit unserem Mannschaftslastwagen (MLW 4) der Bergungsgruppe 2. Dabei wurde der Aufbau des Fahrzeuges, der Innenraum und die Funktion der Rollcontainer mit der Ausstattung vorgestellt. Im Anschluss übten unsere Kinder noch den sicheren Umgang mit den Leiterteilen.

Nächster Jugendienst - Gemeinsamer Dienst mit den Zügen und Grundausbildungsgruppe

Unser nächster Jugenddienst am 13.07.2019 findet gemeinsam mit unseren technischen Zügen und der Grundausbildungsgruppe statt. Wie bereits in den letzten beiden Jahren, wurde der gemeinsame Dienst von allen Teil-/Einheiten gerne angenommen und bereitete allen Helferinnen, Helfern, Jugendlichen und Kindern nicht nur viel Spaß, sondern auch viele neue Erfahrungen bei den gemeinsamen Ausbildungen.

Danke

Für den Aufbau der Übung waren unsere Jugendbetreuer schon weit vor Dienstbeginn im Ortsverband und bereiteten alles vor. Ebenso unterstützen uns auch unsere Führungskräfte und Kraftfahrer aus den Zügen immer großartig. Vielen Dank an alle, die das ganze Jahr über uns und unsere Jugend unterstützen!

Hinweis zum gemeinsamen Dienst am 13.07.2019

Zum Dienst bitte nur kommen, wenn ihr euch auch angemeldet habt!

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Jugendausbildung in Augsburg: Beseitigung eines Hindernisses beim Vordringen zu einer verletzten Person. (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Beseitigung eines Hindernisses beim Vordringen zu einer verletzten Person. (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Vor Beginn der unangekündigten Übung wurde noch einmal die Ausrüstung besprochen. (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Vor Beginn der unangekündigten Übung wurde noch einmal die Ausrüstung besprochen. (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Übung zur Rettung einer verschütteten und eingeklemmten Person (Bild: THW Augsburg/Sarah Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Fahrzeugkunde (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Fahrzeugkunde (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Fahrzeugkunde (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Fahrzeugkunde (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Leiternkunde (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Leiternkunde (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Leiternkunde (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Leiternkunde (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Leiternkunde (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

  • Jugendausbildung in Augsburg: Leiternkunde (Bild: THW Augsburg/Tim Siegel)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: