Augsburg, 24.01.2018, von Dieter Seebach

Monatlicher Ausbildungsdienst im Januar

Augsburg, 20.01.2018. Während unsere Jugendbetreuer mit unserer Jugend in Krumbach beim Schwabencup kämpften, waren bei unserem ersten Ausbildungstag im neuen Jahr nahezu alle Einheiten mit allerlei Ausbildungsthemen und sonstigen Arbeiten beschäftigt. Für unsere Grundausbildungsgruppe begann das neue Jahr mit der theoretischen Ausbildung.

Ausbildungsdienst beim THW Augsburg (Bild: THW/Michael Wetzel)

 

 

 

 

 

Bergungsgruppen

Unsere Helferinnen und Helfer beschäftigten sich in der Theorie und Praxis überwiegend mit dem Thema Gebäudeeinsturz bzw. Gebäudeabstützung. Dabei waren folgende Themen auf dem Tagesplan:

  • Theoretische Ausbildung in Baukunde
  • Spannungsarten (Zug-, Druckspannung, ...)
  • Schadensursachen an Gebäuden und Erkennungsmerkmale für Einsturzgefahren an Gebäuden
  • Praktische Ausbildung einer Wandabstützung und Deckenabstützung mit dem EGS
  • Praktische Ausbildung mit Abstützkonstruktionen aus Holz und Abstützen mit Baustützen

 

Zugtrupp und Führungstrupp der Fachgruppe Logisik

Mit der StAN - Einheitenkunde befassten sich unsere Helferinnen und Helfer der Zugtrupps und des Führungstrupps der Fachgruppe Logisik.

Weiterhin wurde der Umgang mit dem beiden Dräger Mehrgasmessgeräten geschult. Mit dem Dräger X-am 7000 können über 100 Gase und Dämpfe wie CO-, CO2-, H2S-, N2- und O2-Gehalt in der Umgebung gemessen werden. Für die Einsatzkräfte ist so eine ständige Kontrolle der Umgebungsbedingungen bei Sicherungs- und Rettungsarbeiten möglich. Darüber hinaus lassen sich mittels mehrere Sondenadapter auch gefährdete Bereiche gezielt vor einer Begehung untersuchen und beurteilen.

Fachgruppe Räumen

Die Fahrzeugpflege am Berge-Räum-Gerät und am Kipper, sowie das kontrollieren der Ausstattung stand für unsere Helfer der Fachgruppe Räumen auf dem Tagesplan.

Fachgruppe Sprengen

Die Fachgruppe Sprengen kontrollierte die Einsatzbereitschaft ihres Gerätewagens und stellte den Einbau der Zubehörteile des Kompressors im Fahrzeug fertig.

Materialerhaltungstrupp der Fachgruppe Logisik

Unser Materialerhaltungstrupp befasste sich mit den Einsatzoptionen der Fachgruppe Logistik, der Einrichtung von Versorgungsstellen zur Materialerhaltung im Einsatz, sowie der Verlautbarkeit von Gefahrgut bzw. Gefahrstoffen.

Grundausbildung

Für unsere Helferinnen und Helfer der Grundausbildung stand am heutigen Samstag das Thema Gefahrstoff und Gefahrgut, Persönliche Schutzausrüstung und Gefahren an der Einsatzstelle auf dem Ausbildungsplan.

Nächster Zugdienst

Unser nächster Ausbildungsdienst für die Züge findet am Samstag, 10.02.2018, von 8.00 bis 16.00 Uhr statt.

Nächste Grundausbildung

Unser nächster Ausbildungsdienst für die Grundausbildungsgruppe findet am Samstag, 24.02.2018, von 8.00 bis 16.00 Uhr statt.

 

Infos zum Zugdienst: Michael Wetzel

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Ausbildungsdienst beim THW Augsburg (Bild: THW/Michael Wetzel)

  • Ausbildungsdienst beim THW Augsburg (Bild: THW/Michael Wetzel)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: