Augsburg, 01.01.2014, von Dieter Seebach

OV-News Dezember 2013

Aktuelle Neuigkeiten und Termine des Ortsverband Augsburg finden Sie hier in den OV-News zusammengefasst und kurz erzählt.

THW Augsburg OV-News

 

 

 

 

 

 

Inhalt

  • Wir wünschen ein gutes Neues Jahr
  • Weihnachtsgeschenke für den Helferverein und die THW Jugend
  • THW Helferverein - Neues Fahrzeug für den OV Augsburg
  • Der neue (Kino-) Werbespot für den OV Augsburg ist da.
  • Neues Anbaugerät für unser Berge-Räum-Gerät (Radlader)
  • Besuch aus China
  • Übungssprengungen in der Kiesgrube
  • Weihnachtsfeier der Züge
  • Jugendversammlung und Jugendweihnachtsfeier
  • Veranstaltungshinweise für den Januar
  • Bilder

 

Wir wünschen ein gutes Neues Jahr

Wir wünschen Ihnen ein gutes, erfolgreiches und gesundes Jahr 2014.

Herzlichen dank Allen, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben. Wir freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

Auch im neuen Jahr möchten wir Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden halten.

Ihr THW Ortsverband Augsburg

Sagen Sie uns Ihre Meinung. Haben Sie Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Lob? Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.

 

Weihnachtsgeschenke für den Helferverein und die THW-Jugend

Anlässlich des diesjährigen Herbstempfangs wurde uns von Herrn Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl eine großzügige Spende der Stadtsparkasse Augsburg in Aussicht gestellt. Die Zuwendung in Höhe von 3.000 € wurde nun an den Helferverein als Anerkennung und zur Unterstützung der guten Arbeit der THW-Jugend übergeben.

Ebenfalls zum Jahresende erhielt der Helferverein eine Spende für den Ausbau unseres Wechsellader-Systems von der Firma Smart Choice Trading GmbH aus Augsburg in Höhe von 3.000 €.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Freunden, Förderern und Sponsoren unseres Helfervereines, die uns im Jahr 2013 mit Rat und Tat oder mit Spenden unterstützt haben.

 

THW Helferverein - Neues Fahrzeug für den OV Augsburg

Pünktlich zur Weihnachtfeier bescherte uns der Helferverein mit einem besonderen und lang ersehnten Geschenk, nämlich einem Wechselladerfahrzeug, das auch über einen leistungsfähigen Kran verfügt.

Das Fahrzeug wurde vom Helferverein von der Berufsfeuerwehr übernommen und zum größten Teil aus Vereinsmitteln finanziert. Unterstützt haben das Vorhaben die Max-Gutmann-Stiftung mit einem großzügigen finanziellen Beitrag sowie die Stadt Augsburg mit einem zusätzlichen Investitionskostenzuschuss.

Das Fahrzeug bekommt derzeit ein neues Aussehen. Aus rot wird blau. Parallel läuft die Ausschreibung für die Beschaffung einer universellen Abrollbrücke. Voraussichtlich wird das Fahrzeug Ende Februar voll einsatzbereit sein.

Weitere Informationen und erste Bilder folgen demnächst.

 

Der neue (Kino-) Werbespot für den OV Augsburg ist da.

Im Rahmen der bundesweiten Image-Kampagne ist nun auch ein (Kino-) Werbespot für das THW entstanden.

Hier geht es zur Augsburger Ausgabe. Warum zum THW?

 

Neues Anbaugerät für unser Berge-Räum-Gerät (Radlader)

Die Hochwassereinsätze im Sommer diesen Jahres haben der sog. Drei-Seiten-Kippschaufel unseres Radladers sehr zugesetzt. Aufgrund mechanischer und hydraulischer Defekte war sie nicht mehr einsatzbereit. Eine Instandsetzung kam wegen des Alters aus wirtschaftlichen Gründen nicht in Frage, sodass ein Ersatz beschafft werden musste.

Die Erfahrungen im Einsatz haben gezeigt, dass eine Klappschaufel am besten für die Zwecke des THW geeignet ist. Zwischenzeitlich wurde eine entsprechende Schaufel von der Bundesanstalt beschafft. Unsere Fahrer haben bereits erste Tests auf unserem Übungsgelände in Langweid durchgeführt und waren mit der Handhabung und den Einsatzmöglichkeiten voll zufrieden. Damit ist unser Radlader wieder einsatzfähig.

Ein Bild finden Sie unten auf dieser Seite.

 

Besuch aus China

Am 06.12.2013 besuchten uns sechs in Augsburg studierende Student/innen aus China. Diese sind für 6 Monate in Deutschland und interessierten sich für die Arbeit des THW. Trotz sprachlicher Schwierigkeiten verstanden wir uns sehr gut und konnten viele Informationen austauschen.

Unsere Besucher waren sehr gut vorbereitet und stellten spezielle Fragen zur Struktur und den Aufgaben des THW. Nach einem zweieinhalbstündigen Gespräch mit Führung gab es noch ein gemeinsames Foto. Kurz darauf konnten wir uns auch über positive Einträge auf unserer Facebookseite freuen. Vielen Dank.

Ein Bild finden Sie unten auf dieser Seite.

 

Übungssprenungen in der Kiesgrube

Die Fachgruppe Sprengen führte am 07.12.2013 in der Kiesgrube der Firma Ditsch Bau, zwischen Walleshausen und Kaltenberg, verschiedene Sprengungen durch. Dabei wurden Sprengungen an unterschiedlichen Materialien vorgenommen.

Mehr darüber finden Sie in unserem ausführlichen Bericht.

 

Weihnachtsfeier der Züge

Am Samstag, 07.12.2013, fand unsere Weihnachtsfeier statt. Dabei hat uns wieder einmal die Familie Schwegler kulinarisch verwöhnt.

Im Rahmen einer kleinen Feier wurden insgesamt 62 Helferinnen und Helfer geehrt, die anlässlich des Juni-Hochwassers im Einsatz waren. Sie erhielten die Fluthelfer-Medallien der Bayerischen Staatsregierung und des Bayerischen Landtages sowie eine entsprechende Urkunde.

Ein kurzer Rückblick und viele Bilder aus dem ablaufenden Jahr waren an diesem Abend noch Anlass für zahlreiche interessante Gespräche. Besonders schön war es auch, einige neue Gesichter in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Bilder finden Sie unten auf dieser Seite.

 

Weihnachtsfeier der Jugend und Jugendversammlung

Am Samstag, 14.12.2013, fand unsere Jugendweihnachtsfeier statt. Voraus ging die jährliche Versammlung der THW Jugend Augsburg. Dabei ging es in erster Linie um eine Satzungsänderung der THW-Jugend, die künftig die Rechtsform eines nicht eingetragenen Vereins haben wird, sowie um die Neuwahl der Ortsjugendleitung und weiterer Funktionsträger.

Dabei wurden folgende Positionen gewählt und besetzt:

  • Ortsjugendleiter: Benjamin Blank.
  • stellv. Ortsjugendleiter: Michael Wetzel
  • 2. stellv. Ortsjugendleiterin: Daniela Meßmer
  • Jugendsprecher: Jonas Junk
  • stellv. Jugendsprecher: Tim Siegel

 

Im Anschluss erlebten wir eine tolle Weihnachtsfeier mit vielen Überraschungen und einem bilderreichen Jahresrückblick. Insgesamt durften wir über 80 Gäste begrüßen.

Zu unserer Jugend zählen derzeit knapp 40 Mädchen und Jungen, sodass wir in diesem Jahr mit der Einrichtung einer dritten, bereits beantragten und genehmigten Gruppe beginnen werden. Wir hoffen, dass die Jugenddienste im kommenden Jahr genauso gut besucht werden wie heuer.

Wir haben 2014 wieder ganz viel vor. Lasst euch überraschen. Einen Überblick über die Termine und Events gibt es auf der Jugendseite www.thw-jugend-augsburg.de.

Bilder von der Weihnachtsfeier finden sie ebenfalls unten auf dieser Seite.

 

Veranstaltungshinweise für den Januar

  • Am Samstag, 11.01.2014, von 8.30 - 17.30 Uhr findet unser Badeausfug statt. Bitte bis spätestens 04.01.2013 anmelden! Unser Ziel ist das Cambomare in Kempten (Allgäu)
  • Die Grundausbildungsgruppe trifft sich am Samstag, 25.01.2014 von 8.00 bis 16.00 Uhr.

Interesse am THW? Hier finden Sie mehr.

  • Unser nächster Jugenddienst findet am Samstag, 25.01.2014, von 08.30 bis 12.00 Uhr statt.

Ihr wollt auch mal dabei sein?
Dann macht einfach mit bei der THW-Jugend.
Wie das geht steht
hier.

  • Der nächste Zugdienst findet am Samstag, 01.02.2014 von 8.00 bis 16.00 Uhr statt.
  • Aktuelle Termine und den Dienstplan finden Sie auch auf unserem Terminkalender.

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

 

 ⇑ Nach oben ⇑


  • THW Augsburg OV-News

  • .

  • Über den Besuch von Student/innen aus China haben wir uns sehr gefreut und konnten dabei auch viele Fragen beantworten.

  • Unsere neue Klappschaufel für das Berge-Räum-Gerät.

  • Mit einem Jahresrückblick und vielen Gesprächen haben wir auf unserer Weihnachtsfeier auf das laufende Jahr zurückblicken können.

  • Auf unserer Weihnachtsfeier.

  • Ein besonderer Dank ging auf unserer Weihnachtsfeier an die Familie Schwegler, die uns das ganze Jahr über immer mit kulinarischen Köstlichkeien versorgte. Vielen Dank dafür.

  • Zu unserer Jugend-Weinachtsfeier waren auch viele Eltern unserer Jugendlichen gekommen. Über 80 Gäste durften wir begrüßen.

  • Ein kultureller Höhepunkt war sicherlich auch der musikalische Vortrag unserer Jugendlichen mit dem selbst getexteten Lied 'Rudolf, the blue-nosed Helfer'.

  • Ebenfalls wurden unseren Jugendlichen die Urkunden für die bestandene Prüfung des Leistungsabzeichens in Bronze übergeben.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: