Augsburg, 14.01.2019, von Dieter Seebach

Schneeeinsatz - Vorläufiges Einsatzende im Landkreis Garmisch-Partenkirchen für das THW Augsburg

Oberammergau/Mittenwald, 14.01.2019. Auch am 3. Tag unserer Schneeeinsätze waren unsere Helfer_innen voll beschäftigt. Am heutigen Montag räumten sie das Dach einer Sporthalle von den Schneemassen frei, bis ein akuter Einsatzfall unsere Helfer zwang, den Einsatzort nach Mittenwald zu verlegen. Dort musste dringend ein Haus von den gewaltigen Schneemassen befreit werden.

THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

Insgesamt 15 Helfer und eine Helferin waren am heutigen Montag damit beschäftigt, eine Sporthalle in Oberammergau frei zu räumen. Nach anfänglichen Hürden, wie das Herstellen ordentlicher Sicherungspunkte und das Überwinden der Vordächer mit den Schneemassen, ging der Einsatz relativ zügig von statten.

Akuter Einsatz in Mittenwald

Die Räumarbeiten in Oberammergau waren zum größten Teil abgeschlossen, als ein akuter Einsatzfall unsere  Einsatzkräfte kurz nach 12:00 Uhr zwang, den Einsatz abzubrechen und sich schnellstens auf den Weg nach Mittenwald zu begeben. Dort war ein Gebäude akut einsturzgefährdet und die dort eingesetzten Helfer der Bergwacht brauchten dringend Verstärkung. Nach dem Eintreffen unserer 16 Ehrenamtlichen konnte die größte Gefahr bis zum Einbruch der Dämmerung abgewendet und das Dach geräumt werden.

Vorläufiges Einsatzende

Nach dem Einsatz in Mittenwald wurden unsere Helfer zurück nach Oberammergau beordert, wo sie die Nacht verbringen sollten. Unser Einsatz wurde aber kurz darauf erst einmal beendet, sodass wir unsere Helferin und Helfer in den späteren Abendstunden im Ortsverband erwarten dürfen. Nach dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft und einer kurzen Einsatzpause stehen wir dann auch wieder für weitere Einsätze zur Verfügung.

Bereitschaft für schweres Gerät

Parallel zum laufenden Einsatz wurde unsere Fachgruppe Räumen in Bereitschaft versetzt. Für den Fall einer Alarmierung ist diese mit dem schweren Berge-Räum-Gerät (Radlader) sofort abfahrbereit. Weitere Einsatzeinheiten stehen ebenfalls auf Abruf bereit.

Danke

Wir bedanken uns bei unseren Helfern/Helferin für ihren Einsatz. Nicht zu vergessen bedanken wir uns auch bei den Arbeitgebern unserer Helfer/Helferinnen für die Freistellung ihrer Mitarbeiter.

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Philipp Potstada)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Tobias Förg)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Tobias Förg)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Tobias Förg)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Tobias Förg)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Tobias Förg)

  • THW Augsburg: Schneeeinsatz in Mittenwald (Bild: THW Augsburg/Tobias Förg)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: