19.11.2011, von Dieter Seebach

THW Jugend - Packendes Finale beim Schwabencup 2011 in Krumbach

Krumbach, 19.11.2011. Spiel und Spaß ist bei der THW-Jugend ganz groß geschrieben. Darum war an diesem Samstag mal keine Ausbildung angesagt, sondern Völkerball. Insgesamt waren 12 Mannschaften am Start, die sich aus den Ortsverbänden Füssen, Günzburg, Nördlingen, Kempten, Krumbach, Lindenberg, Memmingen, Neu-Ulm, Schwabmünchen, Sonthofen und Augsburg zusammengesetzt haben.

Beim Aufwärmen

Nach 5 Vorrundenspielen waren wir überraschend, aber verdient auf dem ersten Platz in unserer Gruppe und fanden uns nach einem packenden Halbfinalspiel gegen Neu-Ulm I, dass wir in letzter Minute noch zu unseren Gunsten drehen konnten, im Finale wieder. Da musste sich unsere junge Truppe aber leider gegen die etwas erfahreneren Kemptener knapp geschlagen geben. Dennoch war die Freude über den 2. Platz riesengroß und alle waren einer Meinung: "Dies war ein toller Tag".

Bedanken möchten wir uns bei den Organisatoren, beim gastgebenden OV Krumbach und bei der Günzburger Jugend, die uns im Halbfinale und im Endspiel so toll angefeuert haben. Danke!

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Beim Aufwärmen

  • Volle Konzentration und voller Einsatz beim Spiel

  • Geschafft! Wir haben den 2. Platz von 12 Mannschaften erreicht!

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: