Augsburg, 11.07.2021, von Dieter Seebach

Zweimal Jugend am Wochenende

Augsburg, 09. und 10.07.2021. Die Wochenendtermine im Ortsverband sind dicht gedrängt. Alle wollen üben oder ihre Aufgaben erledigen. Wenn früher mal 50 oder mehr Personen an einem Tag Leben in den Ortsverband brachten, so müssen wir uns heute wegen der Pandemieauflagen auf eine bestimmte Anzahl beschränken. So gab es eben kurzerhand zweimal einen Jugenddienst an diesem Wochenende, damit auch alle üben konnten.

Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Verkehrsabsicherung (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Verkehrsabsicherung (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

Am Freitagabend ging es mit der Gruppe 1+2 los. Während die erste Gruppe wieder für den bevorstehenden Bezirkswettkampf übte, beschäftigte sich die zweite Gruppe mit dem Thema Stiche und Bunde sowie den verschiedenen Leitertypen und deren Verwendungsmöglichkeiten. Auch wurde die neue Multifunktionsleiter der FGr N, sowie die zusätzlich beschaffte Rettungs-/ Arbeitsplattform und Gerüstkonsole kurz vorgestellt.

Unsere 3. Gruppe war dann am Samstag dran. Diese übte ausführlich das Verhalten an einer Einsatzstelle und den Umgang mit verletzten Personen. Zu guter Letzt ging es durch einen Hindernisparcours, in dem auch eine verletzte Person aufgefunden wurde, welche zunächst auf eine Trage gelegt und sicher aufgebunden wurde. Dann galt es, ein paar Hindernisse zu überwinden und eine Blockade aus Sandsäcken aus dem Weg zu räumen, um mit der verletzten Person sicher ans Ziel zu gelangen. Diese Aufgabe erledigten unsere jungen HelferInnen ganz toll.

So kamen alle unsere Jugendgruppen am Wochenende zu ihrem heiß begehrten Jugenddienst. Danke an alle JugendleiterInnen für ihre (zusätzliche) Zeit und ihr Engagement für unsere Jugend.

Neue Jugendliche

Auch dieses mal freuten wir uns über Zuwachs in unseren Reihen und heißen alle Neuen herzlich willkommen bei der THW-Jugend Augsburg!

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()
Stellv. Ortsjugendleiter


  • Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Verkehrsabsicherung (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Verkehrsabsicherung (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Retten von Verletzten (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Retten von Verletzten (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Verletztentransport (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Wettkampfgruppe übt Verletztentransport (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung mit Leitern und Seilen (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung mit Leitern und Seilen (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Stiche und Bunde müssen sitzten. (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Stiche und Bunde müssen sitzten. (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Hindernisparcours für unsere Gruppe 3 (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Hindernisparcours für unsere Gruppe 3 (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Hindernisparcours für unsere Gruppe 3  (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Hindernisparcours für unsere Gruppe 3 (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Hindernisparcours für unsere Gruppe 3 mit Rettung einer verletzten Person (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Hindernisparcours für unsere Gruppe 3 mit Rettung einer verletzten Person (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Beim Hindernisparcours müssen auch Hindernisse entfernt werden (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Beim Hindernisparcours müssen auch Hindernisse entfernt werden (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Teamwork bei der Rettung einer verletzten Person und dem Überwinden von Hindernissen (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Teamwork bei der Rettung einer verletzten Person und dem Überwinden von Hindernissen (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Teamwork bei der Rettung einer verletzten Person und dem Überwinden von Hindernissen (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

  • Jugendausbildung. Teamwork bei der Rettung einer verletzten Person und dem Überwinden von Hindernissen (Bild: Dieter Seebach/THW-Jugend Augsburg)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: