Ausstattung

Um den vielfältigen Anforderungen des Bevölkerungsschutzes und der örtlichen Gefahrenabwehr gewachsen zu sein, stehen den THW-Einheiten eine Vielzahl an Ausstattung zur Verfügung. Diese gehört teilweise zum Standard (Stan) im THW und ist auf die jeweiligen THW-Einheiten abgestimmt oder wird vom Ortsverband bzw. Helferverein zusätzlich oder ergänzend zur örtlichen Gefahrenabwehr beschafft. In der Regel wird die Ausstattung an die örtlich zu erwartenden Gefahren ausgerichtet und/oder mit den vorhandenen Ausstattungen der regionalen Gefahrenabwehr z.B. der Feuerwehren, der Hilfsorganisationen oder auch der Stadt/Gemeinde, abgestimmt, ergänzt oder zusätzlich beschafft. Somit kann jeder Ortsverband die örtlichen Einsatzkräfte optimal unterstützen und effektiv Hilfe leisten.

Nachfolgend sehen Sie einen groben Überblick der Ausstattung in unserem Ortsverband. Diese umfasst jedoch nicht alle Ausstattungsgegenstände. Bitte fragen sie im Bedarfsfall bei uns an.

Detaillierte Informationen zu den Ausstattungen erhalten Sie durch klicken auf das Bild oder über die linke Menüleiste.

Unsere Ausstattung im Überblick

Ausstattung
Beleuchtung
Einsatz-Gerüst-System (EGS)
Mehrgasmessgeräte
Mobile Radgreifer-Hebeanlage
Mobile Tankanlage 1000 Liter (Bild)
und Mobile Tankanlage 400 Liter
Pumpen