Augsburg, 18.11.2022, von Dieter Seebach

Ausbildungsabend der Bergungs- und Fachgruppe N

Augsburg, 16.11.2022. Zu einem Aus- und Fortbildungsabend trafen sich am Montagabend wieder Helferinnen und Helfer der Bergungsgruppen und der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung. Neben diversen Ausbildungsthemen wurde auch der am Wochenende stattfindende Aufbau der Bühne für die Eröffnungsfeier des Christkindlesmarktes am Rathausplatz durchgesprochen, den einige unserer neueren Helferinnen und Helfer wegen der Corona-Pandemie noch nicht mitgemacht haben und zum ersten Mal mit dabei sind.

Ausbildungsabend: Auffrischung im Umgang mit den Motorsägen. (Bild: Sarah Seebach/THW Augsburg)

Ausbildungsabend: Auffrischung im Umgang mit den Motorsägen. (Bild: Sarah Seebach/THW Augsburg)

Der Ausbildungsabend begann für unsere bereits ausgebildeten Motorsägenführer*innen mit einer Auffrischung ihrer Kenntnisse in Sachen Unfallverhütung, Gerätekunde, Schleifen der Kette und dem generellem Umgang mit den Geräten. Weiterhin wurde die letzte Funkausbildung und -übung noch etwas vertieft. Hierzu wurden unter anderem die verschiedenen Betriebsarten (TMO/DMO) noch einmal erläutert, welche "Betriebswörter" wichtig sind und der generelle Ablauf eines Gespräches geübt. Auch der Umgang mit den Fahrzeugfunkgeräten war Thema der Ausbildung.

Die bevorstehende Eröffnung des Augsburger Christkindlesmarkt am kommenden Montag war zum Ende des Ausbildungsabend noch kurz Thema. So wurden unsere neuen Helferinnen und Helfer mit den Abläufen beim Aufbau der Bühne und während der Eröffnungsfeier vertraut gemacht. Somit sind wir bestens gerüstet und die Eröffnungsfeier kann nach der Corona-Pause endlich wieder stattfinden. 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit


  • Ausbildungsabend: Auffrischung im Umgang mit den Motorsägen. (Bild: Sarah Seebach/THW Augsburg)

  • Ausbildungsabend: Auffrischung im Umgang mit den Motorsägen. (Bild: Sarah Seebach/THW Augsburg)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: