Augsburg, 08.03.2020, von Dieter Seebach

Erste Hilfe, Bereichsausbildung Kraftfahrwesen und Grundausbildung am Wochenende

Augsburg, 07.03.2020. Regelmäßige Ausbildungen im Bereich der Ersten Hilfe sind die Grundvoraussetzung für alle Helferinnen, Helfer und Jugendlichen beim THW. Sie bilden die Basis unserer umfangreichen Ausbildungen. Dafür fand an diesem Wochenende - neben der Bereichsausbildung für Kraftfahrer und der Grundausbildung - auch wieder ein Erste-Hilfe-Kurs bei uns im Ortsverband statt.

Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

Erste Hilfe

Der Erste-Hilfe-Kurs, beziehungsweise die regelmäßige Erste-Hilfe-Auffrischung alle zwei Jahre, sind die Grundlagen zur Teilnahme an Einsätzen, der Grundausbildungsprüfung und den Leistungsabzeichenprüfungen der THW Jugend. So fand auch an diesem Samstag für 15 unserer Helferinnen und Helfer ein EH-Kurs statt. Die Ausbildung bestand sowohl aus theoretischen wie auch praktischen Übungen. 

Wir danken Christopher Klinger vom Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Aichach-Friedberg für den sehr lehrreichen Kurs.

Bereichsausbildung Kraftfahrer

An diesem Wochenende fand im OV Augsburg auch die Bereichsausbildung Kraftfahrwesen statt. Dabei lernen die Teilnehmer_innen alles Wichtige im Umgang mit den THW-Fahrzeugen sowie rechtliche Grundlagen zum Führen eines Fahrzeuges im THW kennen. Bereits am Freitag wurde mit dem theoretischen Teil begonnen. Am Samstag mussten die 16 Teilnehmer_innen aus den Ortsverbänden Friedberg, München-Mitte, München-Ost, München-West und Augsburg einige praktische Aufgaben unter den Augen der 7 Prüfer bestehen. Auch das Fahren im geschlossenen Verband (Kolonnenfahrt) wurde geübt. Zum Abschluss erhielten die Teilnehmer_innen die Fahrerlaubnis zum Führen von THW-Kraftfahrzeugen der Führerscheinklasse B.

Grundausbildung

Bei der heutigen Grundausbildung lernten unsere zukünftigen 5 Helferinnen und 8 Helfer die Grundlagen der Metallkunde und Metallbearbeitung kennen. Dabei wurden im theoretischen Teil die verschiedenen Metallarten sowie deren Eigenschaften vorgestellt. Im praktischen Teil mussten die Teilnehmer_innen die verschiedenen Metalle mit unterschiedlichen Werkzeugen und Geräten bearbeiten. So lernten sie zudem eine Vielzahl an Metallbearbeitungswerkzeugen kennen.

Verpflegung - Danke

Es ist toll, bei den Samstagsdiensten in der Früh in den Ortsverband zu kommen und es duftet schon nach Kaffee, Tee und frischen Semmeln. Ebenso duftet es am Vormittag schon lecker aus der Küche und man freut sich schon aufs Mittagessen. Dahinter steckt jedoch auch eine Menge Arbeit. Nicht nur das Kochen selbst nimmt viel Zeit in Anspruch, sondern auch das Vorbereiten, Einkaufen und das Saubermachen danach. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei unserem Küchenteam, insbesondere bei Mathias Höher und Monika Kohlar, bedanken. Ihr macht das super und es schmeckt immer total lecker. Danke schön!

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

  • Metallkunde und -bearbeitung beim Grundausbildungsdienst. (Bild: THW Augsburg/Lena Seebach)

  • Bereits am Freitag wurde bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen mit der Theorie begonnen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Bereits am Freitag wurde bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen mit der Theorie begonnen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Praktische Ausbildung bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Praktische Ausbildung bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Praktische Ausbildung bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Praktische Ausbildung bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Praktische Ausbildung bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Praktische Ausbildung bei der Bereichsausbildung Kraftfahrwesen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen. Ausbilder Christopher Klinger vom Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Aichach-Friedberg erklärt das Abnehmen des Helmes. (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen. Ausbilder Christopher Klinger vom Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Aichach-Friedberg erklärt das Abnehmen des Helmes. (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

  • Erste Hilfe Kurs bzw. Auffrischung für unsere Helfer_innen (Bild: THW Augsburg/Dieter Seebach)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: