Bayern, 05.04.2021, von Dieter Seebach

Grundlagen Erste Hilfe bei der THW-Jugend

Augsburg, 02.04.2021. Am heutigen Abend fand wieder ein Online-Jugenddienst statt. Für unsere Jugendlichen stand dabei das Thema "Erste Hilfe" auf dem Ausbildungsplan. Dabei wurden die wichtigsten Grundlagen zur schnellen Hilfe bei medizinischen Notlagen vorgestellt.

Erste Hilfe Ausbildung bei der THW-Jugend Augsburg (Bild: THW-Jugend Augsburg)

Erste Hilfe Ausbildung bei der THW-Jugend Augsburg (Bild: THW-Jugend Augsburg)

Plötzlich passiert das völlig Unerwartete. Ein Mensch fällt vor einem um und ist bewusstlos, hat eine blutende Wunde, einen Schock oder ähnliches. Für viele von uns sicherlich ein Alptraum. Was ist denn jetzt bloß zu tun? Um unsere Jugendlichen auf eine solche Situation bestmöglich vorzubereiten, haben wir uns am heutigen Abend die wichtigsten Grundlagen der Ersten Hilfe vorgenommen, mit deren Hilfe einem Menschen in Not geholfen oder gar sein Leben gerettet werden kann. So lernte unsere 18 Jugendlichen, wie man einen Notruf richtig absetzt, wie man anhand bestimmter Symptome z.B. einen Schlaganfall, einen Schock oder einen Herzinfarkt erkennen und helfen kann, bis der Rettungsdienst eintrifft und einiges mehr. Auch wurden einige rechtliche Fragen zum Thema Erste Hilfe behandelt.

Weiterhin wurde unseren Jugendlichen der Inhalt eines Standard-Erste-Hilfe-Kasten fürs Auto vorgestellt. Jedes Teil wurde dabei besprochen und dessen Verwendung kurz erläutert. Am Ende war es ein sehr kurzweiliger Abend, der vielleicht einmal ein Leben retten kann.

Wir danken unserer Jugendleiterin Sarah Seebach für die Ausarbeitung und die tolle Präsentation.

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()
Stellv. Ortsjugendleiter


  • Erste Hilfe Ausbildung bei der THW-Jugend Augsburg (Bild: THW-Jugend Augsburg)

  • Erste Hilfe Ausbildung bei der THW-Jugend Augsburg (Bild: THW-Jugend Augsburg)

  • THW-Jugend Augsburg Logo

  • THW-Jugend Augsburg Logo

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: