Augsburg, 10.06.2017, von Dieter Seebach

Monatliche Ausbildungsdienste im Ortsverband

Augsburg, 10.06.2017. An diesem Samstag fand wieder ein Ausbildungsdienst bei uns im Ortsverband statt. Dabei waren wieder mehrere Einsatzeinheiten aktiv.

Ausbildung mit dem Spineboard und Verletzentransport in unwegsamen Gelände. (Bild: THW/Michael Wetzel)

Zugtrupp

Im Einsatz laufen beim Zugtrupp alle Fäden des Technischen Zuges zusammen. Dabei wird das aktuelle Einsatzgeschehen genau dokumentiert. Unsere Helferinnen und Helfer übten das Führen einer Lagekarte mit den taktischen Zeichen und die Kommunikation mit den Bergungsgruppen über Funk. Im Anschluss wurde noch unser 2. Zugtruppsatz mit den taktischen Zeichen und diversen Schreibutensilien etc. zusammengestellt und einsatzbereit gemacht. 

Ausbildungsdienst der Bergungsgruppen

Unsere Bergungsgruppen übten die Personenrettung aus unwegsamen Gelände mit dem Schleifkorb und dem neu beschafften Spineboard, mit dessen Umgang sie ausgiebig vertraut gemacht wurden. Das Spineboard ist ein Hilfsmittel zur Rettung verunglückter Personen, bei denen eine Verletzung der Wirbelsäule nicht auszuschließen ist. Diese können damit in einer stabilen Lage transportiert werden.

Am Nachmittag wurden die Fahrzeuge und Ausstattung überprüft und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Grundausbildungsgruppe

Unsere Helferinnen und Helfer aus Grundausbildungsgruppe bereiteten sich am heutigen Samstag auf die am 22.07.2017 bevorstehende Grundausbildungsusbildungsprüfung in Schwabmünchen vor. Dabei hatte jeder Prüfling noch einmal die Gelegenheit, sich individuell in verschiedenen Ausbildungsthemen vorzubereiten.

Bereichsausbildung Sprechfunk

Zwei unserer Helfer nahmen an diesem Samstag an der Bereichsausbildung Sprechfunk Analog auf Digital im Ortsverband München Mitte teil. Dabei wurden die Helfer mit dem Umgang der digitalen Funkgeräte vertraut gemacht.

Danke

Wir bedanken uns beim MCA Motorsport-Club Augsburg, wo wir auf dem Gelände im Enduropark Augsburg üben konnten und damit optimale Übungsmöglichkeiten in unwegsamen Gelände hatten.

Nächster Zug- und Grundausbildungsdienst

Unser nächster Ausbildungsdienst für die Züge und die Grundausbildungsgruppe findet am Samstag, 8.7.2017, von 8.00 bis 16.00 Uhr statt. 

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Ausbildung mit dem Spineboard und Verletzentransport in unwegsamen Gelände. (Bild: THW/Michael Wetzel)

  • Hindernisse mit verletzten Personen überwinden war die Aufgabe unserer Helferinnen und Helfer an diesem Samstag (Bild: THW/Bruno Berghe)

  • Verletztentransport in unwegsamen Gelände (Bild: THW/Bruno Berghe)

  • Verletztentransport in unwegsamen Gelände (Bild: THW/Bruno Berghe)

  • Verletztentransport in unwegsamen Gelände (Bild: THW/Bruno Berghe)

  • Verletztentransport in unwegsamen Gelände (Bild: THW/Bruno Berghe)

  • Ausbildung im Umgang mit dem Spineboard (Bild: THW/Tobias Förg)

  • Ausbildung im Umgang mit dem Spineboard (Bild: THW/Tobias Förg)

  • Ausbildung im Umgang mit dem Spineboard (Bild: THW/Tobias Förg)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: