Augsburg, 04.06.2014

OV Augsburg besteht 'Cold Water Challenge'

Augsburg, 03.06.2014. Plötzlich war sie da. Die Nominierung für die 'Cold Water Challenge' von unseren Kameraden aus Günzburg. Nun mussten wir schnell sein, wenn wir die Challenge gewinnen wollen und den Spaß mitmachen. Die Ergebnisse finden Sie weiter unten im Nachtrag.

Geschafft! Challenge bestanden und kein Grillfest für Günzburg!

Um ehrlich zu sein, habe ich vorher noch nie etwas von einer 'Cold Water Challenge' gehört. Das sollte sich ändern. Am 02.06.2014 bekamen wir eine Nachricht, dass uns unsere Kameraden vom THW Ortsverband Günzburg nominiert und ein 'Cold Water Challenge Video' auf YouTube gestellt haben. Das Video gibt es übrigens hier.

Die Regeln sind ganz einfach: Wir müssen innerhalb von 48 Stunden ebenfalls ein Video online stellen, wenn wir nicht wollen, dass sich unsere Kameraden beim Grillen den Bauch auf unsere Kosten vollschlagen. Also haben wir uns an die nasse Aufgabe gemacht und...

...das Video gibt es hier!

Schade Günzburg, kein Grillfest für euch, aber trotzdem 'Danke' für die Nominierung!

Übrigens, nominiert haben wir:

  • den THW Ortsverband Neu-Ulm
  • den THW Ortsverband Schwabmünchen
  • die Freiwillige Feuerwehr Augsburg-Haunstetten

Vielleicht bekommen wir ja von euch was zum Essen.

Viel Glück wünscht der OV Augsburg!

 

NACHTRAG mit Ergebnissen

OV Neu-Ulm: Der OV Neu-Ulm hatte bereits eine Cold-Water-Challenge durchgeführt, was wir leider übersehen haben und konnte somit nicht mehr nominiert werden. Schade.

OV Schwabmünchen: Der OV Schwabmünchen ließ es sich nicht nehmen und sorgte mit einem tollen Video dafür, dass wir leider hungrig blieben. Hier geht's zum Video.

Freiwillige Feuerwehr Haunstetten: Die Kameraden von der FF Haunstetten haben es leider zeitlich nicht geschafft, ein Video zu erstellen, was uns natürlich überhaupt nichts ausmachte. Am Samstag, 21.06.2014, wurden wir dafür zum Grillen eingeladen und schauten gemeinsam das Fußballspiel Deutschland gegen Ghana an. Wir danken den Kameraden der FF Haunstetten für die Einladung und den schönen Abend!

 

 

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Geschafft! Challenge bestanden und kein Grillfest für Günzburg!

  • Die Vorbereitungen. Mit 3 Wasserwerfern sorgten wir für das entsprechende Cold Water

  • Die Piste wurde vorher auch präpariert.

  • Danach. Ein nasser Chef.

  • Hat auch mal Spaß gemacht

  • Wer noch nicht nass war, ist es eben jetzt

  • Ende gut, alle nass.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: