Augsburg, 06.12.2021, von Dieter Seebach

Rückblick auf das einsatzreichste Jahr unseres Ortsverbandes bei unserer Online-Weihnachtsfeier

Augsburg, 04.12.2021. Das bislang einsatzreichste Jahr unseres Ortsverbandes neigt sich dem Ende zu. Grund genug, um sich bei all unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zu bedanken und einen Blick auf ein Jahr zu werfen, in dem wir so viele Einsätze meistern mussten wie nie zuvor. Da war der Umstand, die Weihnachtsfeier wieder online durchführen zu müssen, die kleinste Herausforderung, sodass der Abend, gemeinsam mit einem tollen Team, wieder ein kurzweiliger, schöner und unvergessener Abend wurde.

Weihnachtsfeier beim THW Augsburg.

Weihnachtsfeier beim THW Augsburg.

Die Corona-Pandemie, ein schwieriger Brand in einer Gartenlaube, die Flutkatastrophe im Ahrtal sowie der verheerende Großbrand in der Augsburger Karolinenstraße forderten unter anderem unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in diesem Jahr. Allein im Ramen der Corona-Pandemie schlugen in den ersten 7 Monaten des Jahres 78 Einsätze zu Buche und weitere sind am Laufen. Bei der Flutkatastrophe im Ahrtal waren wir mit 37 Helferinnen und Helfern an 41 Tagen, insgesamt 7194 Stunden im Einsatz. Weitere 37 Helferinnen und Helfer waren beim Großbrand in der Augsburger Karolinenstraße an 6 Tagen insgesamt 531 Stunden im Einsatz.

Auf diese großartige Leistung unserer ausschließlich ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer können wir wahrlich mit Stolz blicken und sagten am heutigen Samstagabend "Danke" dafür. "Danke" für die so zahlreich geleisteten ehrenamtlichen Einsatzstunden. "Danke" ebenso an die Arbeitgeber und Angehörigen für die Unterstützung und "Danke" an alle, die trotz der vielen Einsätze den regulären Dienst, die (Grund-) Ausbildungen, die Jugendarbeit sowie die immense Verwaltungsarbeit mit großem Engagement weitergeführt und erledigt haben und den Betrieb am Laufen hielten. Ebenso "Danke" an alle, die mit großem Engagement die Grundausbildung trotz der vielen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie durchlaufen und bestanden haben sowie an alle Interessentinnen und Interessenten, die noch geduldig warten, um endlich mit der Grundausbildung beginnen zu können.

Unser Dank gilt auch allen, die uns und unseren Helferverein in diesem Jahr unterstützt haben. Ohne deren Mithilfe, wäre unsere Hilfe für die vielen betroffenen Menschen nicht möglich gewesen. Herzlichen Dank.

Die Ehrungen unserer verdienten Helferinnen und Helfer mussten wir jedoch leider auf das nächste Jahr verschieben. Diese wird dann in angemessenem Rahmen erfolgen. Wir danken jedoch allen, die sich über viele Jahre hindurch für das THW und unseren Ortsverband eingesetzt haben.

Mit rund 1000 Bildern ließen wir am Ende das Jahr noch einmal Revue passieren und hörten dabei die ein oder andere Geschichte dazu. So wurde unsere Weihnachtsfeier wieder einmal zu einem kurzweiligen und schönen Erlebnis.

Ihnen allen wünschen wir noch eine besinnliche Adventszeit, schöne Feiertage und vor allem viel Kraft und Gesundheit für das Neue Jahr 2022.

Dieter Seebach
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit ()


  • Weihnachtsfeier beim THW Augsburg.

  • Weihnachtsfeier beim THW Augsburg.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: